10.10.2007
1. Sekundarklasse, Consorzi da scola Rueun e Contuorn

Der geheimnisvolle Diamant

Für Lena, Lisa, Ramon und Fabrizio ist es ein ganz normaler Februarmorgen. In Tsaidna liegt Schnee. Aber das ist normal. Als ihr Lehrer Antonin an diesem Tag nicht in der Schule auftaucht, beginnen sich die vier Sorgen zu machen. Zuerst durchsuchen sie das Haus des Lehrers. Dort stellt Lena fest, dass der geheimnisvolle Diamant, den sie von ihrer Grossmutter geerbt hat, mit dem verschwinden des Lehrers zu tun hat. Der Diamant hat Zauberkräfte. Wird er die vier Detektive auf die richtige Fährte führen?

Diese Texte sind erschienen im Heft Der geheimnisvolle Diamant / Mord am See, Nr. 22/23.