03.04.2016
Klasse Küchenangestellte 2, Allgemeine Gewerbeschule, Basel

Entscheidung #LebDeinLeben

In Basel haben die unterschiedlichsten Menschen mit ganz verschiedenen Problemen zu kämpfen: Der erfolgreiche Chefkoch Pierre trinkt zu viel und will aus dem Alltagstrott ausbrechen. Deshalb entscheidet er sich, an einem Koch-Wettbewerb teilzunehmen. In der Zwischenzeit übernimmt sein Sous-Chef Manuel das Zepter in der Küche. Der plötzliche berufliche Aufstieg steigt diesem zu Kopf: Zusammen mit einem ehemaligen Schulfreund plant er eine grausame Tat. Manuels Freundin hingegen nimmt endlich ihr Leben in die Hand und hilft so nicht nur sich selber. Zur gleichen Zeit steht Gona vor einer wichtigen Entscheidung, die ihr ganzes Leben verändern wird.

 

Dieser Text ist erschienen im Sammelband Transferzone des Lebens / Transferzone de la Vie: Schulhausroman Nr. 107/108, Roman d’école Nr. 30-31