13.03.2008
Klasse Sek. B2b, Sekundarschule Dielsdorf

Reise nach Tokio

Lisa, Lukas, Anna, Raphi, Angelo, Fabio und Marlu sind ganz normale Jugendliche aus Dielsdorf. Sie brauchen dringend Geld, um einen neuen Jugendraum mit Sofas, einem Billardtisch und einer Bar einzurichten. Da sie alle tolle Autofahrer sind, wollen sie an einem illegalen Streetrennen in Japan teilnehmen. wie aber kommt man nach Tokio? Und welche Abenteuer warten dort?

 

Dieser Text ist erschienen im Heft Pickville / Reise nach Tokio, Nr. 30/31.