07.03.2009
Klasse B3E, Schulhaus Petermoos Buchs/ZH

Süss, hart und liebevoll

Rosanna ist ein Emo. Aber sie mag nicht nur Emos. Sie ist in Günter verliebt. Günter ist anders als die Anderen. Am liebsten geht er Fischen. Als er eine Karte von Rosanna bekommt, beginnt eine Liebe, zu der noch viele wunderbare und poetische Briefe gehören werden. Das ist die schöne Seite der Geschichte. Aber es gibt noch eine andere. J-Lo, Rosannas beste Freundin, kann sich das Leben nur als einen einzigen Horrorfilm vorstellen. Un der Rap-Battle zwischen Mehmet und Mustafa endet auch in einer Art Horrorfilm.

 

Dieser Text ist erschienen im Heft Das Liebeschaos / Süss, hart und liebevoll, Nr. 33/34.