13.03.2007
Klasse Sek B2b, Schulhaus Gmeindmatt Hombrechtikon

Wolken über Honolulu

Rückblickend ist es Mira ja ein wenig peinlich. Aber erzählt werden muss es trotzdem, weil es fast zu einer Katastrophe geführt hätte. Also: Vor einem Jahr war Mira total in ihren Musiklehrer, Herrn Sanchi, verknallt. Und weil sie in der Mathestunde lieber von ihm träumte, als aufzupassen, sollte sie nachsitzen. Weil sie aber lieber mit ihrer Mädchenband ‚The Trolleys‘ probte und dann auch nocht Herrn Sanchi küsste, musste Mira plötzlich viele Ausreden erfinden. Man könnte auch sagen, lügen. Es wurden immer mehr und mehr, bis irgendwann mit einem Knall alles aufflog. Wer glaubt, dass damit alle Aufregung vorbei war, täuscht sich: Mira lief den ganzen Problemen nämlich davon, haute einfach ab. Aber da war ja noch das Konzert der ‚Trolleys‘, und da waren auch noch die seltsamen SMS, die Mira ständig bekam. Ob das am Ende vielleicht doch noch ein Happy End gab?