Wir sind, wie wir sind (Nr. 68)